Anbau

 

 

Eine kleine Oase: Die Goustera-Felder am Nestos

Als Dimitris und Maria Loutsigkas 1989 zum ersten Mal eines ihrer Felder bei Chrysoupolis/Kavala mit Kiwis bepflanzten, ernteten sie nicht nur gute Früchte, sondern auch Verwunderung. Von Anfang an verzichteten die Großeltern auf den Einsatz von Kunstdüngern und Pestiziden – ein damals ungewöhnliches Vorgehen.

Heute ist das Feld von damals auf das zehnfache seiner Größe angewachsen und bringt neben den Kiwis auch Äpfel, Birnen, Pflaumen, Quitten, Granatäpfel und Wallnüsse hervor. Der Gemüsegarten und die Weinstöcke, aus denen ein recht runder Cabernet-Merlot hervorgeht, befinden sich ebenfalls hier. Wir begreiffen die Anlage nicht nur als Produktions- sondern auch als Experimentierfeld um ständig neue Produkte, Methoden und Mittel erproben zu können.
Direkt an der Grenze zum Naturschutzgebiet des Flusses Nestos ist eine kleine Oase entstanden. Das Ökosystem ist Heimat ungewöhnlich vieler Pflanzen und Tiere. Die vielen unterschiedlichen Reptilien, Vögel und Säugetiere die dort zu beobachten sind unterstreichen unsere Überzeugung – dass der Respekt vor der Natur die besten Ergebnisse hervorbringt.

_ Optimale Voraussetzungen: äußerst fruchtbarer Boden der sich zwischen Bergen im Norden und dem Meer im Süden befindet, heiße Sommer, genügend Wasser, hohe Luftfeuchtigkeit, große Temperaturschwankungen in der Erntezeit, kurze aber relativ strenge Winter.

_ Garantierte Bio-Qualität: zertifizierter, durch den unabhängigen Fysiologiki-Verband ständig kontrollierter Anbau; zusätzliche ökologische Anbautechniken wie Gründüngung, gezielte Tröpfchenbewässerung, Anwendung von Effektiven Mikroorganismen (EM) u.a.

_ Qualität statt Quantität: kein Kunstdünger, keine Pestizide (deshalb kleinere Erträge und hoher Aufwand z. B. bei der Bekämpfung von Wildkräutern); „Sicherheitsabstand“ zum angrenzenden konventionellen Anbau, zudem Zypressen und Thujahecken sowie Weinzäune als natürlicher Schutz vor verwehten Pestiziden.

Auch auf den Feldern unserer Partner wird hohe Qualität geerntet. Durch unsere Erfahrung in den landwirtschaftlichen Prozessen, sowie die Hilfestellung durch unserem wissenschaftlichem-technischem Personal, kommt es zu fruchtbaren Kooperationen.

Kiwi Goustera